Gesund bleiben!
Mosaik-Schule (Anerkannte Tagesbildungsstätte)
Förderschule Schwerpunkt Geistige Entwicklung

Start

Herzlich Willkommen in der Mosaik-Schule

Details zur Elterninformation zum verlängerten bundesweiten Lockdown bis zum 07. März 2021 (SEK I und SEK II)     

 

                                                                                                                                        Lingen,12.02.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,                                                                                           

wie Sie den Pressemitteilungen entnehmen konnten wird der bundesweite Lockdown bis zum 07. März 2021 verlängert.

Zusätzlich wurde ein 10 Punkte Plan vorgelegt, der den Schulbesuch bis zu den Osterferien regelt.

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/10-punkte-agenda-bildung-betreuung-und-zukunftschancen-in-der-pandemie-sichern-tonne-bestmogliche-sicherheit-und-verlasslichkeit-fur-die-kommende-zeit-197146.html  


Auch an Schulen sollen in diesem Zeitraum die Kontakte weiter eingeschränkt werden. Für Grund- und Förderschulen G einschließlich Tagesbildungsstätten in Niedersachsen bedeutet das, dass sie weiterhin im Szenario B (dem Wechselmodell

Dadurch ergeben sich für den Monate Februar folgende Unterrichtszeiten für die Schüler*innen der Mosaik-Schule:

Zeiten

Präsenz in der Schule

Home Learning (Notbetreuung)

15.- 19.02.2021

Klasse 10-12

Klasse 5-9

22.- 26.02.2021

Klasse 5-9

Klasse 10-12

Klasse 1 – 4

 Hier gilt die Regelung am Standort der jeweiligen Grundschule      (Szenario B)

Da der weitere Schulbesuch ab März vom vorherrschende Inzidenzwert abhängig sein soll, informieren wir sie rechtzeitig über den Schulbesuch ihres Kindes im März.


Zudem wurde entschieden, dass die Präsenzpflicht wieder ausgesetzt wird. Das bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben ihr Kind zu Hause zu betreuen und Aufgaben für das Home Learning zu erhalten. Angesichts der Weiterführung des Lockdowns bitten wir Sie, diese Möglichkeit erneut zu prüfen und mit den Klassenkräften Ihres Kindes zu besprechen.

Mit diesen Maßnahmen können Schulen effektiv zur Verminderung der weiteren Ausbreitung von Covid-19 beitragen.

In Einzelfällen können wir eine Notbetreuung anbieten. Sollten Sie diese in Anspruch nehmen müssen, melden Sie sich bitte in der Klasse ihres Kindes. 

Um eine unmittelbare Weitergabe von Informationen zu erleichtern, unterschreiben Sie bitte - sofern noch nicht geschehen - die Nutzungsbedingungen und die datenschutzrechtlichen Erklärungen von IServ und lassen Sie uns diese zukommen. Danach erhalten Sie die Zugangsdaten Ihres Kindes für die Anmeldung bei IServ.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Mosaik-Schule

H. Kiepe,  Leitung

Infos vom Kultusministerium:

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/schule-neues-schuljahr-190409.html

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/massnahmen-in-kita-und-schule-bleiben-im-februar-bestehen-197120.html


 

Bild: C. Hilbers

Lernen für ein selbstbestimmtes Leben".

Jedes Kind und jeder Jugendliche haben das Recht auf Bildung und Entfaltung seiner Persönlichkeit.

Die Mosaik-Schule (anerkannte Tagesbildungsstätte- analog Förderschule geistige Entwicklung) des Christophorus Werk übernimmt die gesetzlich geregelte Bildungs- und Erziehungsarbeit für Schüler (innen), mit dem entsprechenden sonderpädagogischen Förderbedarf. Auf Grundlage §§162ff des Niedersächsischen Schulgesetzes erfüllen Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung, zum Teil auch zusätzlichen Beeinträchtigungen und Mehrfachbehinderungen, aus dem südlichem Landkreis Emsland ihre Schulpflicht in der Mosaik-Schule. Wir nehmen alle diese Schüler(innen) unabhängig von Art und Schwere ihrer Beeinträchtigungen auf. 

1.     Entwicklungsortientierter Lernbereich

2.     Handlungsorientierter Lernbereich

3.     Fachorientierter Lernbereich

4.     Lebensorientierte Bereiche

Auf Grundlage der Rahmenrichtlinien und des Kerncurriculums für den Unterricht in der Schule für Geistigbehinderte erfahren unser Schüler(innen) ein umfassendes Unterrichstangebot in der Form einer Ganztagsbeschulung, das folgende Lernbereiche beinhaltet.

Unsere Förderung ist auf der Grundlage eines individuellen Lehrplans, der die Fähigkeiten jedes einzelnen Schülers berücksichtigt.

Die ganzheitliche Bildung ist unser oberstes Ziel.

 

   1.     Lernen durch Erleben

   2.     Lernen durch miteinander Leben

   3.     Lernen durch selbständiges Handeln


Über die Aufnahme eines Schülers in der anerkannten Tagesbildungsstätte (unsere Mosaik-Schule) entscheidet die zuständige Schulamtsdirektion auf der Grundlage eines sonderpädagogischen Gutachtens.

 Die Kosten der Förderung tragen gemäß §§ 35,54 SGB XII die Träger der Sozialhilfe

Bei Fragen, Informationen steht Ihnen der Schulleiter Hermann Kiepe (0591-91422901) gern zur Verfügung.


Unser Schulleiter Hr. Kiepe und Henry beim Citylauf 2015 

Bild: C. Hilbers

 

Unser Schulleiter Hr.Kiepe und Marcel beim Citylauf im Juni 2013

Bild: C. Hilbers