Mosaik-Schule (Anerkannte Tagesbildungsstätte)
Förderschule Schwerpunkt Geistige Entwicklung

Start

 Herzlich Willkommen in der Mosaik-Schule   

Unser neues Haus 6 wurde eingeweiht. Viele wichtige Menschen waren vor Ort! Es war eine sehr schöne Feier!
      Unsere Geschäftsführer Hr. Kruse und Hr. Kerk           


Unser Schulleiter Hr. Kiepe


Unser 1. Bürgermeister Hr. Tellmann



Unsere Schülerfirma MosaiKreativ hat das Catering in einem sehr festlichen Rahmen gestaltet.


Abschlussklassen 12a/12b bei der Verabschiedung am Freitag, 28.06.2019!
(Bericht aus der LT,03.07.2019)







Unterricht mal anders......
Kooperation mit der Schülerfirma der Friedensschule Lingen

Über 6 Wochen haben Schüler der Mosaik-Schule und der Friedensschule gemeinsam eine PC-AG absolviert.
Mosaik Schüler lernen von Friedensschüler und umgekehrt.
Danke!!!!!!!!!



Der Cirkus Phantasia ist wieder in der Mosaik-Schule






 



In der letzten Woche, fand die Zirkusaktion der Mosaik-Schule auf dem Sportplatz des Christophorus-Werkes statt. Die Zirkusaktion war ein gemeinsames Projekt der Mosaik-Schule, der Paul-Gerhardt-Schule und der Grundschule Schepsdorf. Eine Woche lang wurden rund 350 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Artisten des „Circus Phanatsia“ ein buntes Programm aus Artistik, Jonglieren und Feuerspucken erarbeitet, dass am Ende der Woche öffentlich aufgeführt wurde. Es war ein großer Erfolg! Volles Zelt, viele lachende Gesichter….

Ziel des Projekts ist es, Inklusion zu fördern, die Gemeinschaft und das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken sowie eigene Fähigkeiten und Grenzen kennenzulernen.

Danke an den „Circus Phanatsia“!



   

Mehr als 250 Kinder und Jugendliche der Mosaik-Schule und die Grundschulen-Kooperationsklassen haben am 06.06.2019 am Sportivationstag in Papenburg teilgenommen!!!!


 

 

 

 

Erfolgreich nahmen am Sonntag,26. Mai 2019 mehr als ein dutzend Schülerinnen und Schüler am Lingener Citylauf teil. Danke an die Kolleginnen und Kollegen die die Vorbereitung sowie Durchführung betreuten!

"Lernen für ein selbstbestimmtes Leben".

 

Jedes Kind und jeder Jugendliche hat das Recht auf Bildung und Entfaltung seiner Persönlichkeit.

Die Mosaik-Schule (anerkannte Tagesbildungsstätte- analog Förderschule geistige Entwicklung) des Christophorus Werk übernimmt die gesetzlich geregelte Bildungs- und Erziehungsarbeit für Schüler (innen), mit dem entsprechenden sonderpädagogischen Förderbedarf. Auf Grundlage §§162ff des Niedersächsischen Schulgesetzes erfüllen Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung, zum Teil auch zusätzlichen Beeinträchtigungen und Mehrfachbehinderungen, aus dem südlichem Landkreis Emsland ihre Schulpflicht in der Mosaik-Schule. Wir nehmen alle diese Schüler(innen) unabhängig von Art und Schwere ihrer Beeinträchtigungen auf.

1.     Entwicklungsortientierter Lernbereich
2.     Handlungsorientierter Lernbereich
3.     Fachorientierter Lernbereich
4.     Lebensorientierte Bereiche


Auf Grundlage der Rahmenrichtlinien und des Kerncurriculums für den Unterricht in der Schule für Geistigbehinderte erfahren unser Schüler(innen) ein umfassendes Unterrichstangebot in der Form einer Ganztagsbeschulung, das folgende Lernbereiche beinhaltet.

Unsere Förderung ist auf der Grundlage eines individuellen Lehrplans, der die Fähigkeiten jedes einzelnen Schülers berücksichtigt.

 
 Die ganzheitliche Bildung ist unser oberstes Ziel.

 


   1.     Lernen durch Erleben

   2.     Lernen durch miteinander Leben

   3.         Lernen durch selbständiges Handeln 

Über die Aufnahme eines Schülers in der anerkannten Tagesbildungsstätte (unsere Mosaik-Schule) entscheidet die zuständige Schulamtsdirektion auf der Grundlage eines sonderpädagogischen Gutachtens.

Die Kosten der Förderung tragen gemäß §§ 35,54 SGB XII die Träger der Sozialhilfe


Bei Fragen, Informationen steht Ihnen der Schulleiter Hermann Kiepe (0591-9142860) gern zur Verfügung.

 



Unser Schulleiter Hr. Kiepe und Henry beim Citylauf 2015



Unser Schulleiter Hr.Kiepe und Marcel beim Citylauf im Juni 2013