Gesund bleiben!
Mosaik-Schule (Anerkannte Tagesbildungsstätte)
Förderschule Schwerpunkt Geistige Entwicklung

Start

Herzlich Willkommen in der Mosaik-Schule

Sportivationstag in der Mosaik-Schule-2021


Am Mittwoch, 15.09.2021 und am Donnerstag, 16.09.2021 fand ein interner Sportivationstag auf dem Gelände des Christophorus-Werkes statt.Aufgrund der aktuellen Corona-Situation konnte der Sportivationstag nicht wie gewohnt mit allen drei Tagesbildungsstätten aus dem Emsland stattfinden. Wir haben uns daher überlegt, dass wir ein eigenes Sportfest für unsere Schüler*innen an zwei Tagen anbieten möchten.

Laufen, Springen, werfen, Kletterwand, Bungee-Run............ das waren die Disziplinen.

Trotz Regen hatten alle Beteiligten ganz viel Spaß. Unsere Schulleiter und auch der Kreissportbund begrüßten alle Teilnehmer.

 Danke an Ina Stilber und ihrem Team für die Organisation und Durchführung.

Unsere Hoffnung: Im nächsten Jahr wieder mit allen sportlich Aktiv zu sein






WICHTIGE INFO:

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,liebe Schülerinnen und Schüler,

wir hoffen, dass Sie/Ihr erholsame Ferien erleben durften und wir alle gesund und mit neuer Energie in das nächste Schuljahr 2021/2022 starten können.
Mit diesem Schreiben erhalten Sie erste Informationen vom Kultusministerium zum Schulstart.
https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/maximale-prasenz-bei-maximaler-sicherheit-offene-kitas-und-schulen-bei-hochsten-sicherheitsstandards-tonne-prasenz-ist-elementar-wichtig-fur-alle-kinder-und-jugendlichen-203530.html

https://www.rlsb.de/themen/aktuell-coronavirus/informationen-schulen/rundverfuegungen-covid-19/2021-08-26-rundverfuegung-rlsb-lg-22-2021.pdf/view

Selbsttests
An den ersten 7 Schultagen (02.-10.09.2021) werden sich alle Schüler*innen täglich zu Hause selbst testen. Ihr Kind hat für den ersten Schultag einen Test bekommen, alle weiteren benötigten Tests geben wir Ihrem Kind am Donnerstag, 02.09.2021 mit.
Ab dem 13.09.2021 müssen drei Mal wöchentlich immer montags, mittwochs und freitags Selbsttestungen zu Hause durchgeführt werden.
Ausgenommen von der Testpflicht sind vollständig geimpfte oder genesene Personen.


Maskenpflicht
In den Schulgebäuden und am Sitzplatz herrscht Maskenpflicht. Ab 6 Jahren ist eine Alltagsmaske und ab 14 Jahren eine medizinische Maske notwendig.In regelmäßigen Lüftungspausen können die Masken abgenommen werden.Außerhalb der Gebäude müssen keine Masken getragen werden.Eine Befreiung von der Maskenpflicht ist weiterhin durch ein ärztliches Attest möglich.

Befreiung von der Präsenzpflicht
Weiterhin ist eine Befreiung von der Präsenzpflicht möglich. Hierzu wird ein ärztliches Attest benötigt und der „Antrag auf Befreiung vom Präsenzunterricht“, den Sie auf IServ finden.

Außerdem finden Sie auf IServ alle aktuellen Informationen in den „News“. Bei Fragen, Problemen oder Unsicherheiten wenden Sie sich bitte an die zuständigen Klassenkräfte Ihres Kindes oder an den zuständigen Stufenkoordinator.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Schulstart mit Ihren Kindern!

gez. H. Kiepe                                     S. Bruns


„Lernen für ein selbstbestimmtes Leben"

Jedes Kind und jeder Jugendliche haben das Recht auf Bildung und Entfaltung seiner Persönlichkeit.

Die Mosaik-Schule (anerkannte Tagesbildungsstätte- analog Förderschule geistige Entwicklung) des Christophorus Werk übernimmt die gesetzlich geregelte Bildungs- und Erziehungsarbeit für Schüler (innen), mit dem entsprechenden sonderpädagogischen Förderbedarf. Auf Grundlage §§162ff des Niedersächsischen Schulgesetzes erfüllen Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung, zum Teil auch zusätzlichen Beeinträchtigungen und Mehrfachbehinderungen, aus dem südlichem Landkreis Emsland ihre Schulpflicht in der Mosaik-Schule. Wir nehmen alle diese Schüler(innen) unabhängig von Art und Schwere ihrer Beeinträchtigungen auf.

1.     Entwicklungsortientierter Lernbereich

2.     Handlungsorientierter Lernbereich

3.     Fachorientierter Lernbereich

4.     Lebensorientierte Bereiche

Auf Grundlage der Rahmenrichtlinien und des Kerncurriculums für den Unterricht in der Schule für Geistigbehinderte erfahren unser Schüler(innen) ein umfassendes Unterrichstangebot in der Form einer Ganztagsbeschulung, das folgende Lernbereiche beinhaltet.

Unsere Förderung ist auf der Grundlage eines individuellen Lehrplans, der die Fähigkeiten jedes einzelnen Schülers berücksichtigt.

Die ganzheitliche Bildung ist unser oberstes Ziel.

   1.     Lernen durch Erleben

   2.     Lernen durch miteinander Leben

   3.     Lernen durch selbständiges Handeln

Über die Aufnahme eines Schülers in der anerkannten Tagesbildungsstätte (unsere Mosaik-Schule) entscheidet die zuständige Schulamtsdirektion auf der Grundlage eines sonderpädagogischen Gutachtens.

Die Kosten der Förderung tragen gemäß §§ 35,54 SGB XII die Träger der Sozialhilfe.



 

 



Unser Schulleiter Hr. Kiepe und Henry beim Citylauf 2015 

Bild: C. Hilbers

 

                                                             Unser Schulleiter Hr.Kiepe und Marcel beim Citylauf im Juni 2013

Bild: C. Hilbers