Mosaik-Schule (Anerkannte Tagesbildungsstätte)
Förderschule Schwerpunkt Geistige Entwicklung

Rugby-Training-2019

Am 23.05. besuchte uns Michael Ungermanns vom Niedersächsischen Rugby Verband an der Mosaik-Schule. Ein Rugbytraining stand auf dem Programm. Insgesamt 20 Schülerinnen, Schüler und Lehrer der Klasse 8 – 12 waren gespannt auf das, was sie an diesem Tag auf dem Sportplatz des Christophorus-Werkes erwartete.

Für alle war das Rugbyspiel absolutes Neuland. Während des fast zweistündigen Trainings bei warmem Sommerwetter gab uns Herr Ungermanns einen Einblick in das neue Spiel. Neben einer einfachen Regelkunde standen sowohl Lauf- und Fangspiele als auch rugbytypische Spielformen auf dem Programm. Viele merkten dann auch, dass es gar nicht so einfach ist, dieses fliegende Ei sicher zu fangen!

Wir konnten unsere Wurf- und Fangkünste unter Beweis stellen und unsere Kräfte an der Tackle-Tasche und dem Rugby-Shield messen.

Alle holten das Letzte aus sich heraus und gaben sich bei den einzelnen Übungen richtig große Mühe. Der Schweiß lief in Strömen! Keiner wollte sich eine Blöße geben und viele hielten sogar bis zum Schluss durch. Am Ende waren alle sichtlich abgekämpft und müde nach der intensiven Übungsreihe und hatten am nächsten Tag einen ganz schönen Muskelkater.

Es war ein toller Tag, der uns riesigen Spaß gemacht hat. Alle waren sich einig, dass das Rugbytraining ein voller Erfolg war und wir es gerne weiterspielen wollen!